Wie werden starre Leiterplatten gefertigt?

3 Minuten posted am:


Wie werden starre Leiterplatten gefertigt?

Wovon sind die Technologien in den Flugzeugen, der Telekommunikation oder dem Laptop abhängig? Sie wären ohne die starren Leiterplatten nicht möglich gewesen. Auf der starren Patine werden die jeweils wichtigsten Module montiert. Gleiches gilt für das Smartphone. Wer sich auf das Armaturenbrett seines Autos konzentriert und die komplexen Menüs bedient, greift indirekt auf die Leiterplatten zurück. Grundsätzlich sind sie langlebig. Dazu kommen die hohen Qualitätsstandards.
Die Hersteller verfügen über international anerkannte Zertifikate. Diese sind besonders wichtig, wenn es um die Gewinnung neuer Auftraggeber geht.
Sobald der Auftraggeber, beispielsweise ein namhafter Automobilhersteller, an den starren Leiterplatten des betreffenden Anbieters interessiert ist, fordert er ihn zur Abgabe eines verbindlichen Angebotes auf. In intensiven Gesprächen werden die technischen Eckdaten definiert und als Teil des Auftrages festgeschrieben. Der Auftraggeber möchte jedoch auch die Referenzen sehen. Damit sind die positiven Beurteilungen früherer Kunden gemeint.
Nach der Auftragsvergabe beginnt die exakte Planung der speziell anzufertigenden Leiterplatten. Dazu wird das Grundbrett mit Chemikalien gereinigt. Bei diesem Schritt bringt das Unternehmen fotobeständige Filme auf den jeweiligen Brettern an. Auf diese Weise werden sie vor Schäden geschützt. Ist dieser Vorgang abgeschlossen, dann werden die individuellen Schaltungsmuster auf den Patinen befestigt. Ein beliebter Weg ist die UV-Bestrahlung. Das Ziel besteht darin, die Schaltbilder zielgenau zu platzieren.
Um die Schaltungsmuster auf Dauer mit den starren Leiterplatten zu verbinden, setzt man die Ätztechnik ein. Diese Vorgänge müssen fehlerfrei ablaufen. Deshalb werden automatische Abläufe in diese Prozesse integriert. Mit den chemischen Ätzgeräten erfolgt die garantiert fehlerlose Herstellung.
Jetzt werden noch die Löcher benötigt. Sie haben jeweils eine spezielle Größe, die durch die Standardspezifikationen definiert werden. Nun kommt die Kupferbeschichtung. Mit ihr können elektrische Verbindungen hergestellt werden, die wiederum mehreren Schichten zuzuordnen sind.
Coverlay ist eine Technik, mit der das Decklaminat auf die Leiterplatte aufgetragen wird. Mit ihr wird die zugrunde liegende Leiterplatte nicht nur geschützt, sie trägt auch zur Leistungssteigerung bei. Zur Auswahl stehen jeweils manuelle als auch automatische Verfahren. Mit der Versteigungstechnik verhindert man, dass die Leiterplatte locker oder verzerrt wird. Dazu werden sowohl Wärme als auch Druck eingesetzt. Im letzten Arbeitsvorgang erfolgt die Montage. Die Löcher, die im vorangegangenen Schritt eingestanzt wurden, werden jetzt mit Blei gefüllt. Im nächsten Abschnitt lötet man die vorbereiteten Leitungen auf die parallel angeordnete starre Leiterplatte.
Die starren Leiterplatten bieten viele Vorteile. Zum einen sind sie leicht und kompakt. Dazu passt die zuverlässige und langlebige Qualität. Es handelt sich um ein High-End-Produkt. Das Material ist außerdem gegenüber Chemikalien beständig.
Besonders wichtig ist die Widerstandsfähigkeit. Die Platten können fast allen Vibrationen gut standhalten. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Materialien, die die benötigten Eigenschaften aufweisen. Das gilt sowohl für die physikalische Beschaffenheit als auch für die gewünschten Preisgruppen.



Schlagwörter:
441 Wörter

über mich

Alles was man über Elektronik wissen muss Du kennst dich mit Elektronik noch nicht aus, aber willst mehr darüber erfahren? Oder musst du eine Klausur in der Schule über das Thema schreiben? In diesem Blog dreht sich alles um das Thema Elektronik - elektrischen Strom und elektrische Schaltungen. Was muss man beachten und wie funktioniert Elektrotechnik? Auf diese Fragen und viele weiteren werden Sie in diesem Blog eine Antwort finden! Doch warum sollte man genau diesen Blog lesen und keinen anderen? Ganz einfach, dieser Blog hilft allen weiter, die Hilfe brauchen. Obwohl es viele Informationen gibt, sind diese übersichtlich und alltagstauglich so zugeschnitten, dass sie jeder versteht. Also, hier könnt ihr lesen, lernen, staunen, kommentieren und mitdiskutieren, worauf wartet ihr?

Suche

Kategorien